Zweitmeinung

Schlechte Nachrichten über die eigene Gesundheit können einen schnell aus der Bahn werfen - mit unzähligen Fragen scheint man alleine gelassen zu werden:

Bei Therapieentscheidungen ist die Unsicherheit der Patienten manchmal groß. Um ihre gesundheitliche Situation besser verstehen und einschätzen zu können, wünschen sie sich eine zweite, neutrale Meinung durch einen weiteren Spezialisten. Besonders bei schwerwiegenden Erstbefunden ist dies sehr empfehlenswert und oft auch der Wunsch betroffener Patienten.

Eine solche Zweitmeinung bietet das G-CCC an. Gerne vermitteln wir Ihnen ein Gespräch mit unseren Fachärzten, die einen unabhängigen Blick auf Ihre Unterlagen werfen können!

Sie können sich an folgende Stellen wenden, um weitere Informationen erhalten:

Außerdem besteht die Möglichkeit, ein schriftliches Konsil anzufordern. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, das nachstehende Formular zu bearbeiten und an uns zurück zu faxen.

Ansprechpartner / Kontakt
Onkologische Ambulanz
Abteilung:
Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie
Telefon:
0551-39-10521,-10522
E-Mail:
onkologische.ambulanz@med.uni-goettingen.de
Ort:
Ebene 0, Bettenhaus 2, hinter dem Mittelgang
Trümper
Prof. Dr. med. Volker Ellenrieder
Direktor UniversitätsKrebszentrum Göttingen (G-CCC)/ Direktor der Klinik für Gastroenterologie und gastrointestinal Onk.
Abteilung:
Klinik für Gastroenterologie und Gastrointestinale Onkologie
Telefon:
0551-39-66301
Telefax:
0551-39-171344
E-Mail:
ccc@med.uni-goettingen.de
Susanne Schmidt-Böhm
Susanne Schmidt-Böhm
Sekretariat Geschäftsstelle
Telefon:
0551-39-68020
Telefax:
0551-39-68023
E-Mail:
susanne.schmidt-boehm@med.uni-goettingen.de
Ort:
Raum 0.240, Von-Bar-Straße 2/4, 37075 Göttingen
Downloads